Museen, Barockbauten und die größte Kirchenorgel der Welt

Drei Flüsse aus drei Himmelsrichtungen – aus dem Westen die Donau, vom Süden der Inn und aus dem Norden die Ilz – machen die Landschaft am Dreiflüsseeck in Passau zu einer einzigartigen Schönheit. Das Stadtbild wurde von italienischen Barock-Baumeistern nach den beiden verheerenden Bränden von 1662 und 1680 geschaffen. Die hohen Türme, bunten Fassaden, malerischen Plätze, romantischen Promenaden und verwinkelten Gassen verbreiten somit bis heute südländisches Flair. Im Zentrum der Altstadt erhebt sich majestätisch der Dom St. Stephan, der die größte Domorgel der Welt beherbergt. Die atemberaubenden Klangmöglichkeiten sind immer an Werktagen von Mai bis Oktober um 12 Uhr Mittag bei einem Orgelkonzert zu erleben.

Zu sehen gibt es auch in den Passauer Museen jede Menge. Während sich das RömerMuseum Kastell Boiotro, das OberhausMuseum sowie das Domschatz- und Diözesanmuseum vorwiegend der Stadtgeschichte widmen, präsentieren das Glasmuseum und das Museum Moderner Kunst Kunstwerke aus Vergangenheit und Gegenwart.

Luftaufnahme
© Passau Tourismus e.V.

Italien Panorama
© Passau Tourismus e.V.

Ausflugsschiff
© Passau Tourismus e.V.

Ein besonderes Erlebnis stellt zweifelsohne die Erkundung der DREI-FLÜSSE-STADT per Schiff dar. Die örtliche Reederei bietet „Dreiflüsse“-Stadtrundfahren sowie Ausflugs- und Galafahrten an. Zudem erfreuen sich große Schiffskreuzfahrten, die von Passau über Wien und Budapest bis zum Schwarzen Meer führen, immer größerer Beliebtheit. Als wichtiger Knotenpunkt nationaler und internationaler Fernradwege ist die Stadt überdies ein echtes Radlerparadies. Jede Menge Möglichkeiten zum Wandern gibt es obendrein.

In Passau haben die schönen Dinge des Lebens wie Feste feiern, Essen und Trinken, Bummeln und Flanieren sowie Entspannen und Nachtschwärmen immer Saison. Über 130 Restaurants und Wirtshäuser, zum Teil mit urigen Bier- und Weingärten, verwöhnen ihre Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten. Die Bandbreite reicht von typisch bayerisch-österreichischen Schmankerln bis hin zu internationalen Gerichten. Zudem stehen zahlreiche Cafés, Kneipen und Szenelokale bereit.

Domplatz
© Passau Tourismus e.V.

Hauptorgel
© Passau Tourismus e.V.

Dult Feuerwerk
© Passau Tourismus e.V.

Tourist-Information Passau
Rathausplatz 3
94032 Passau

Jetzt buchen